Festplattenhersteller

Body

Intro

Research: 17.09.2020

Das sind meine Gedanken und zusammengetragenen Infos. Keine Garantie, nur meine Gedanken und Notizen!

https://www.datenrettung-fakten.de/Festplatte/historische-festplatten-hersteller-von-221-firmen-blieben-3.html

Es gibt wohl noch nur 3 "echte" Hersteller. Mit Hersteller sind wirkliche Hersteller gemeint, nicht Firmen die ihr Logo draufkleben oder nur Chips die sie nicht produzieren auf eine Platine löten!

 

Western Digital

WD ist bei den externen Backup HDDs recht präsent. Vorallem bezahlbar und groß. Ich nutze die selbst. 

 

Firmen/Übernahmen

  • Sandisk
  • HGST sit eine Tochter von WD!

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Kommentar-SSDs-werden-Festplatten-nicht-abloesen-3861210.html

Seagate

 

Firmen Übernahmen

  • Festplattensparte von Samsung aufgekauft 2011
  • 2012 LaCie erworben

 

SSD Hersteller

SSD: https://de.wikipedia.org/wiki/Solid-State-Drive

Theoretisch in der Produktion leichter durch nicht Haupthersteller fertigbar. Deshalb hab es auch auf einmal von sehr vielen Herstellern bzw. Marken SSDs die zuvor keine festplatten vertrieben haben. Preise pro GB sind aber noch deutlich höher als bei normalen Festplatten. Trotzdem ist der Preisverfall enorm über die Jahre.

  • Corsair
  • Intel
  • Samsung
  • Kingston
  • OCZ
  • Crucial
  • Tenscend
  • Toshiba
  • SanDisk
  • Samsung (sehr bekannt und beliebt)
  • TDK
  • Diverse Firmen von denen ich noch nie in der Sparte etwas gehört habe

 

Infos zu den Ausfallraten eines Rechenzentrumbetreibers: Blackblaze

Bedenke: Es handelt sich hier um Rechenzentren, nicht um Privatanwender. Für die spielt der Preis je nachdem andere Rollen/Gewichtung.

Blackblaze veröffentlicht das immer wieder in ihrem Block nach Quartal. Vorbeischauen!

https://www.backblaze.com/blog/backblaze-hard-drive-stats-q1-2020/

 

 

Markt

Samsung ist sehr dominant und liegt bei den Test oft vorne, EVO-Serie. Kostet aber auch mehr.

 

2015 Umsatz: https://www.computerbase.de/2015-04/marktforschung-samsung-bleibt-unangefochtener-marktfuehrer-bei-ssds/

 

Technik

Neben den normalen SSDs kommt NVMe zum Einsatz. Extrem schnell, habe ich selbst.

 

 

 

Lößt SSD die Festplatte ab? Gedanken

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Kommentar-SSDs-werden-Festplatten-nicht-abloesen-3861210.html

SSD sind immer noch teuer. Neue smartphones produzieren auch schon 4K Video und jede menge Daten. Gleiches gilt für Film usw. D.h. hier brauchen wir auch immer mehr Datenspeicher.

 

Mythos SSDs gehen nicht kaputt

Aus der Praxis...alte SSD. Controller abgeschmiert, alles weg. Zumindest für den Privatanwender der sich keine sau teure Datenrettung einkauft. Ich mache aber Backups also...egal.

 

 

 

 

Tagging
Sonstige
Thu, 17/09/2020 - 12:09